Imprägnierung


Chromfreie Imprägnierung

Wolmanit® CX-8WB

chromfrei, fixierendes Holzschutzmittel zur Anwendung gemäß DIN 68800-3 für die Kesseldruckimprägnierung


Wichtige Informationen: chromfreie Imprägnierung

Holz, ein natürlicher Werkstoff

Holz ist ein natürlicher und vielseitig einsetzbarer Werkstoff; jedes einzelne Produkt unterscheidet sich in Struktur und Faserverlauf.
Die chromfreie Kesseldruckimprägnierung schützt Ihr Gartenholz vor Pilz- und Insektenbefall.
Durch die Holzstrukturen sind Farbunterschiede unvermeidbar, braun imprägnierte Holzteile können durch Stapellatten helle Stellen haben, diese müssen aus fertigungstechnischen Gründen akzeptiert werden und stellen somit keinen Reklamationsgrund dar.
Trotz aller Vorkehrungen darf man aber nicht vergessen, dass es sich hierbei um ein reines Naturprodukt handelt. Leichtes Verdrehen und kleine Risse sind nicht ganz auszuschließen. Sämtliche Maßangaben sind ca.-Angaben. Sicherlich haben Sie Verständnis, dass dies also kein Reklamationsgrund ist.

Was ist Kesseldruckimprägnierung?

Bei der Kesseldruckimprägnierung wird das Holzschutzmittel mit Hilfe von Vakuum und Druck über einen längeren Zeitraum in das Holz eingebracht. Ziel ist, eine gleichmäßige und tiefreichende Verteilung des Holzschutzmittels im durchtränkbaren Teil des Holzes (Splint) zu erreichen. Kesseldruckimprägnierte Hölzer, im Handel auch als KDI-Hölzer bezeichnet, werden überwiegend im Außenbereich mit und ohne Erdkontakte eingesetzt. Hierzu zählen insbesondere Hölzer für den Garten- und Landschaftsbau wie Zäune, Carports, Pergolen und Spielplatzgeräte.

  • Hochwirksam gegen Insekten, Pilze, Bläue, Schimmel sowie Moderfäule
  • Umweltschonend durch eine einzigartige Wirkstoffkombination
  • Langanhaltender und zuverlässiger Schutz aller Holzbauteile im Außenbereich
  • Vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) geprüft und zugelassen
  • International getestet und anerkannt

braun imprägniert, + 10%
weiß, nicht imprägniert, - 10%